The Greatest Movie Ever Sold 6.4

2011 Komödie, Dokumentarfilm

Mit “The Greatest Movie Ever Sold” erobert Filmemacher Morgan Spurlock das Filmgeschäft und geht der Frage nach, wie wird ein Blockbuster finanziert? Dabei zeigt er den Zuschauern die Hintergründe der Filmindustrie auf und wie bei steigenden Produktionskosten verstärkt Product-Placement in den Filmen als lukratives Geschäft eingesetzt wird.

Mehr Informationen

Whitney: Can I Be Me 6.3

2017 Dokumentarfilm, Musik

Mehr Informationen

Kedi - Von Katzen und Menschen 7.6

2017

Istanbul ist eine Hochburg streunender Katzen: Zu tausenden bevölkern sie die Straßen der türkischen Metropole, werden dort von den Menschen als fester Bestandteil des Stadtbilds akzeptiert, und leben doch stets ihre Unabhängigkeit und Individualität aus. Sieben dieser Katzen stehen im Fokus des Films: Aus ihrer Sicht erlebt man nicht nur Istanbul einmal ganz anders, sondern sieht auch das Leben der Menschen aus ganz anderen Augen. Dokumentarfilm über sieben Katzen, die in den Straßen von Istanbul leben. Nebenbei entsteht so das faszinierende Porträt einer pulsierenden und lebendigen Stadt

Mehr Informationen

Restrepo 7.4

2010 Dokumentarfilm, Kriegsfilm

Restrepo dokumentiert den gefährlichen Alltag einiger amerikanischer Soldaten, die auf einem Außenposten im östlichen Afghanistan stationiert sind. Der Film teilt die Perspektive der Männer, zeigt ihre Angst, Kameradschaft und Verzweiflung. Auf dem Sundance Film Festival wurde Restrepo als bester Dokumentarfilm mit dem großen Preis der Jury ausgezeichnet.

Mehr Informationen

BTK: A Killler Among Us 7.0

2019 Krimi, Dokumentarfilm

Mehr Informationen

Cowspiracy - Das Geheimnis der Nachhaltigkeit 7.9

2014

Erfahren Sie, warum industrielle Viehhaltung unsere natürlichen Ressourcen erschöpft – und warum große Umweltschutzorganisationen das Problem zu ignorieren scheinen.

Mehr Informationen

Tower 7.8

2016 Animation, Krimi, Dokumentarfilm

Mehr Informationen

The Square 7.9

2013 Drama, Historie, Dokumentarfilm

Im "Arabischen Frühling" von 2011 lehnten sich Bürger unterschiedlicher arabischer Staaten gegen ihre autoritären Herrscher auf, darunter auch ägyptische Protestler gegen den Diktatator Husni Mubarak. Die Netflix-Dokumentation "The Square" hat fünf ägyptische Revolutionäre zwei Jahre lang begleitet und zeigt den ideologischen Kampf dieser mutigen Menschen. Dabei wird klar, dass der Aufstand viel mehr als nur ein politischer Umschwung für die Demonstranten darstellte, sondern dass er auch deren privates Leben und Hoffnungen maßgeblich mitgeprägt hat und ihr Kampf für eine neue Gesellschaft noch lange nicht beendet ist.

Mehr Informationen

Nomaden der Lüfte 7.4

2001

Französischer Dokumentafilm von Jacques Perrin, der dem Ornithologen Jean Dorst gewidmet ist. Der Film zeigt das Leben der Zugvögel und ihren Weg zwischen den Breitengraden. Dabei stehen die Bilder im Vordergrund. Während drei Jahre wurden über 50 Vogelarten auf 7 Kontinenten gefilmt. Die meisten Aufnahmen wurden in der Luft gemacht, da die Kamera an ein Ultraleichtflugzeug montiert wurde.

Mehr Informationen

Human - Die Menschheit 8.6

2015

Wir sind Menschen – aber was genau macht uns endgültig dazu? Warum lieben und leiden wir und was verbindet uns trotz unterschiedlicher Herkunft in unserem Inneren? In einer einzigartigen Kombination aus Zeitzeugenaussagen und Selbstreflexion, analysiert der Dokumentarfilm “Human – Die Menschheit” das Leben der Menschen auf unserem Planeten, das einerseits durch Kriege und Konflikte zerrissen, andererseits dank empathischer Solidarität und dem Gefühl des Zusammenhalts aufrechterhalten wird. Fotograf und Filmemacher Yann Arthus-Bertrand führte mit Hilfe seines Teams in mehr als 60 Ländern Gespräche mit über 2000 Menschen auf insgesamt 63 Sprachen, die von Freud und Leid des menschlichen Daseins erzählen und deren kraftvollen Worte die Natur wiederspiegeln, in der wir alle miteinander leben.

Mehr Informationen