Justin Bieber: Never Say Never 5.0

2011 Dokumentarfilm, Musik, Familie

Justin Biebers Mega-Erfolg begann auf Youtube, wo er mit selbstgedrehten Videos auf sich aufmerksam machte. Innerhalb kürzester Zeit erzielten sie zehn Millionen Zugriffe und Justin war DIE Sensation im Netz. Über den Musikmanager Scott „Scooter“ Braun kam es bald darauf zu einem Treffen mit dem R’n’B-Sänger USHER. Der Rest ist, wie man so schön sagt, Geschichte: Justin Bieber ist der jüngste Künstler mit einem Nummer 1 Album in den US-Charts und löste damit Stevie Wonder ab, der diesen Rekord seit 1963 inne hatte. Sein erstes Album „My World“ erreichte in Kanada und den USA Platin-, in Deutschland Gold-Status. Da wundert es nicht, dass der junge Ausnahmekünstler am 14. Oktober in den USA seine Biographie mit dem Titel „First Step 2 Forever: My Story“ veröffentlicht.

Mehr Informationen

It Might Get Loud 7.3

2008 Dokumentarfilm, Musik

Mit seiner Rockumentary "It Might Get Loud" begibt sich Regisseur Davis Guggenheim auf die Spur der Geschichte der E-Gitarre und portraitiert drei Gitarristen, die die Rockmusik der vergangenen Jahrzehnte entscheidend beeinflusst haben, jeder in seiner eigenen Generation: Jimmy Page von Led Zeppelin, The Edge von U2 und Jack White von den White Stripes. Dabei verschafft Guggenheim dem Zuschauer intime und faszinierende Einblicke in den kreativen Kosmos seiner drei Protagonisten, er begleitet sie an historische Stätten der Rockmusik und gibt ihnen die Gelegenheit, die Geschichte ihrer ganz persönlichen musikalischen Entwicklung zu erzählen. So führt uns Jimmy Page nach Headley Grange, wo er "Stairway to Heaven" komponierte; The Edge nimmt uns mit nach Dublin, wo er die Original-Vierspuraufnahmen von "Where the Streets Have No Name" ausgräbt; und Jack White zeigt uns ein altes Farmhaus in Tennessee, das ihn immer wieder zu seinem modernen Blues inspiriert.

Mehr Informationen

Teen Beach Movie 6.3

2013 Komödie, Musik, Familie, TV-Film

Die surfenden Teenager Brady und McKenzie surfen gemeinsam auf der letzten Welle des Sommers, die das Liebespärchen auf geheimnisvolle Weise in einen klassischen Strandpartyfilm trägt: die Wet Side Story. In diesem Film machen sich Surfer und Rocker die Kontrolle über den Strand streitig … und jeder beginnt spontan zu singen und zu tanzen! Jetzt müssen Brady und McKenzie versuchen, in die Gegenwart zurückzukehren. Doch ihr Leben hat sich möglicherweise für immer verändert, falls sie versehentlich von der Liebesromanze, von der dieser Film handelt, abweichen, denn die gut aussehende Hauptperson des Films, der Surfer Tanner, verliebt sich in McKenzie und das Rockermädchen Lela schwärmt für Brady. Was wird geschehen? Werden sie jemals zu ihrem wirklichen Leben zurückfinden?

Mehr Informationen

Rock 'n' Roll High School 6.4

1979 Komödie, Musik

Die Vince Lombardi High School ist dem Rock’n’Roll-Virus verfallen – während die Schüler lieber alles andere als den Unterricht im Kopf haben, sind Nerven- zusammenbrüche im Lehrerkollegium an der Tagesordnung. Als jedoch die neue Rektorin Miss Evelyn Togar ihre Stelle antritt, schickt sich die selbsternannte Musikhasserin an, dem unzüchtigen Treiben einen Riegel vorzuschieben. Nur hat sie die Rechnung ohne den Kampfgeist ihrer Schüler gemacht – und dem Erscheinen der Ramones, was in einem finale furiosum, in der Sprengung der Schule endet. “Rock’n’Roll High School” ist ein überdrehter, nihilistischer, rebellischer Filmpogo – einer, der sich vor den Rock’n’Roll- Streifen der frühen 50er-Jahre verbeugt und für sich keine Grenzen gelten lässt.

Mehr Informationen

CBGB 6.4

2013 Drama, Musik

Clubbesitzer Hilly Kristal ist alles andere als zufrieden mit den Geschäften. Mit seinem 1973 eröffneten Musik-Club "CBGB" (kurz für Country, Bluegrass und Blues) steckt er wenige Jahre später in einer tiefen Krise, als die Countrybands dort nicht mehr auftreten. Weil er seinen Traum nicht aufgeben will und weil er immer offen für Neues ist, öffnet Hilly auch anderen Musikern die Pforten seines Etablissements. Endlich beginnt die Kasse wieder zu klingeln und "CBGB" wird ironischerweise zu einem der Geburtsorte des Punk-Rock. Hier stehen Künstler wie Blondie, die Ramones oder auch The Police auf der Bühne, dazu noch Tausende weiterer Bands, von denen etliche nach einem Gig im "CBGB" ihren Durchbruch schaffen.

Mehr Informationen

A Chorus Line 6.4

1985 Drama, Musik

Der Broadway-Regisseur Zach castet Tänzer für eine Supportgruppe eines großen Musicals. Nachdem eine Riesenmenge an Kandidaten aussortiert ist, verbleiben noch sechzehn Tänzer, von denen Zach aber nur acht brauchen kann. Einer nach dem anderen versucht mit seinen Tanzkünsten zu beeindrucken, doch Zach zwingt sie ins Rampenlicht, um etwas von sich zu erzählen. Was also ist nötig, um diesen Job zu erhalten?

Mehr Informationen

Xanadu 5.2

1980 Fantasy, Science Fiction, Musik, Lovestory

Die griechischen Musen entsteigen einem Wandgemälde, um die Sterblichen zu inspirieren. Als Kira bringt eine von ihnen den Künstler Sonny Malone dazu, eine Rollschuh-disco zu eröffnen. Er erhält dazu Hilfe von dem schon älteren Danny McGuire, der ebenfalls ein Auserwählter der Musen gewesen ist, was jedoch vor vierzig Jahren war. Doch Sonny verliebt sich in Kira, was nicht so geplant war..

Mehr Informationen

फन्ने खां 5.1

2018 Drama, Komödie, Musik

Mehr Informationen

Fame 5.6

2009 Drama, Komödie, Musik, Lovestory

Am Tag der Aufnahmeprüfung stehen etliche potentielle Schüler vor den Türen der High School of Performing Arts in New York. Alle möchten einen begehrten Platz an der renommierten High School bekommen, doch nur für wenige wird sich der Traum erfüllen: Darunter befinden sich Denise, die auf Wunsch ihres Vaters klassische Musik am Piano lernen soll, die schüchterne Jenny, die für den Schauspielunterricht vorspricht, der Rapper und Schauspieler Malik, Victor, der schon jetzt eigene Stücke am Keyboard schreibt, Marco, der die Jury mit seinem Gesang begeistert, die Tänzer Kevin und Alice, Joy, die sich auch für das Schauspielfach interessiert, und Neil, der endlich seinen ersten eigenen Film drehen möchte. Schon im ersten Schuljahr müssen die neuen Schüler feststellen, dass ihre Ausbildung auf dem Weg zu Ruhm und Ehre schwierig, lang und anstrengend ist.

Mehr Informationen

Heartbeats 7.1

2017 Musik, Lovestory

Ausgerechnet kurz vor einem wichtigen Auftritt muss Kelli ihre Hip-Hop-Crew im Stich lassen und ihre Familie zu einer Hochzeit nach Indien begleiten. Was für die junge Amerikanerin als Urlaub wider Willen beginnt, nimmt schnell eine erfreuliche Wendung: Im fernen Mumbai trifft Kelli auf den charmanten Inder Aseem, mit dem sie ihre große Leidenschaft fürs Tanzen teilt. Bei exotischen Rhythmen und heißen Dance-Moves rücken schon bald nicht nur zwei gegensätzliche Kulturen näher zusammen. Auf einer Achterbahnfahrt der Gefühle müssen sich die beiden die alles entscheidende Frage stellen: Hat ihre Liebe eine Chance?

Mehr Informationen

Barbara 6.0

2017 Drama, Musik

Mehr Informationen

The Festival 6.2

2018 Komödie, Musik

Mehr Informationen

Marley 7.6

2012 Dokumentarfilm, Musik

Bob Marleys ungebrochene Berühmtheit ist alles andere als nur ein Phänomen der Popmusik. Auch über 30 Jahre nach seinem Tod im Mai 1981 sind viele seiner Songs auf der ganzen Welt berühmt und seine Musik ist immer wieder überall dort zu hören, wo sich politischer Protest formiert: so erst kürzlich im Mittleren Osten ebenso wie in Afrika oder bei den Occupy Wallstreet-Versammlungen und ihren weltweiten Ablegern. Seine nach wie vor anwachsende Fan-Gemeinde (mehr als 35 Millionen Menschen “gefällt” seine von der Marley-Familie gepflegte Facebook-Seite) ist Zeugnis einer musikalischen Botschaft, die damals wie heute die Menschen auf der ganzen Welt zu einen vermag.

Mehr Informationen

Die Legende von Oz - Dorothys Rückkehr 5.8

2013 Animation, Musik, Familie

Die junge Dorothy Gale kehrt in ihre Heimat Kansas zurück und muss mit Entsetzen feststellen, dass sie von dem Tornado, der das Mädchen vor wenigen Tagen in die fantastische Welt von Oz gebracht hatte, völlig zerstört wurde. Die Leute packen ihre Sachen und ziehen in andere Gebiete des Landes. Auf magische Weise wird Dorothy kurz darauf zurück nach Oz transportiert, wo sie erfährt, dass das zauberhafte Land in Gefahr ist und die Bewohner ihre Hilfe brauchen: Der verrückte Jester versucht Oz zu unterjochen und verwandelt lebendige Wesen in leblose Puppen. Dorothys Freunde, die Vogelscheuche, der Blechmann und der Löwe, sind verschwunden und Dorothy begibt sich auf die Suche nach ihnen.

Mehr Informationen

Iron Maiden: Flight 666 8.3

2009 Dokumentarfilm, Musik

Mehr Informationen

Die 42. Straße 6.9

1933 Komödie, Musik, Lovestory

Oscarnominierter und sehr erfolgreicher Musicalfilm. Eine berühmte Tänzerin muss kurz vor der Premiere durch eine Neue ersetzt werden.

Mehr Informationen

The Wiz - Das Zauberhafte Land 5.8

1978 Abenteuer, Fantasy, Musik, Familie

Die junge Afro-Amerikanerin Dorothy gerät auf den Straßen des New Yorker Stadtteils Harlem in einen Schneesturm, der sie in das farbenprächtige Land Oz trägt. Dort stoßen mit einer einfältigen Vogelscheuche, einem Blechmann ohne Herz und einem ängstlichen Löwen Weggefährten zu ihr, mit denen sie schließlich zum mächtigen Zauberer des Landes vordringt. Dieser entpuppt sich allerdings als Scharlatan, kann aber jedem der Ankömmlinge zu einer Selbsterkenntnis verhelfen, die sie glücklich und zufrieden macht. Farbenprächtige Musicaladaption von Erfolgsregisseur Sidney Lumet mit bekannten Musikern.

Mehr Informationen

Zwei ritten nach Texas 7.4

1937 Komödie, Western, Musik

Mit dem Testament eines verstorbenen Goldminenbesitzers in der Tasche machen sich Stan und Ollie auf in den Wilden Westen, um seine Tochter zu suchen. Der geldgierige Besitzer eines Saloons gibt seine Ehefrau als die Millionenerbin aus. Tatsächlich ist aber das Küchenmädchen die gesuchte, rechtmäßige Erbin. Mit List und Tücke holen sich Stan und Ollie das Testament zurück, um es der Richtigen auszuhändigen.

Mehr Informationen

No Direction Home – Bob Dylan 7.7

2005 Dokumentarfilm, Musik

Martin Scorsese beleuchtet die frühen Jahre des Songwriters und Musikers Bob Dylan und schafft dabei auch ein musikalisches Meisterwerk. Scorsese konzentrierte sich in seinem Bob-Dylan-Porträt auf die Jugend des Sängers und Songwriters und die Anfangsjahre seiner musikalischen Karriere. Deren Ende markiert die England-Tournee des Jahres 1966, bei der Dylan erstmals mit einer elektrisch verstärkten Band auftrat. Wie in einem Dylan-Song wechselt Scorsese ständig die Perspektive. Er lässt einmal Dylan selbst zu Wort kommen, der für den Film sein erstes großes Interview seit langer Zeit gab. Weggefährten wie Pete Seeger, Joan Baez oder Allen Ginsberg schildern die Entwicklung Dylans, der sich vom Rock 'n' Roller seiner Jugendtage über den Protest-Folksänger der frühen 60er bis zum elektrischen Rocker jener England-Tour wandelte.

Mehr Informationen